Tote Mädchen lügen nicht, Staffel 2
Katharina Meyeram 28.06.2017

Seit bekannt wurde, dass die gefeierte Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ in die zweite Season geht, haben wir uns erst einmal gefragt, worum es nach Hannah Baker‘s Selbstmord wohl noch gehen könnte – und sofort danach, wann die nächste Staffel kommt. Es scheint, als habe sich einer der Stars der Serie nun verplappert!

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der so beliebten wie umstrittenen Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ haben bereits vor einer Weile begonnen – dabei kam die erste Staffel vor noch nicht einmal drei Monaten überhaupt erst heraus.

Dennoch ist die Serie seit dem Erscheinen der 13 krassen Folgen in aller Munde. Kein Wunder also, dass die Stars von „Tote Mädchen lügen nicht“ in jedem Interview ausgequetscht werden, wann es denn mit der Story um das von ihren Mitschülern gemobbte Mädchen Hannah Baker, das sich das Leben nimmt und auf 13 zuvor aufgenommenen Kassetten die Gründe dafür aufzählt, weitergeht.

Hat Kate Walsh den Starttermin verraten?

Kate Walsh in "Tote Mädchen lügen nicht"

Kate Walsh in “Tote Mädchen lügen nicht”

In einem Interview mit dem „People Magazine“ gab Kate Walsh, die die Mutter von Hannah spielt, erste Hinweise auf den möglichen Starttermin der zweiten Staffel. Sie hat sich zwar nicht auf ein konkretes Datum festgelegt, vermutete aber: „Ich weiß nicht genau, wann die zweite Staffel starten wird, aber ich kann mir vorstellen, dass sie zur gleichen Zeit wie die erste Staffel erscheint.“ Das wäre dann also Ende März 2018. Bis dahin ist es leider noch etwas hin, aber wir streichen uns den Termin gleich schonmal fett im Kalender an!

Hast du die erste Staffel von „Tote Mädchen lügen nicht“ gesehen? Freust du dich schon auf Season 2? Verrate es uns in den Kommentaren unter diesem Artikel oder auf Facebook!

Bildquellen: Netflix

Topics:

Kate Walsh


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?