Robert Pattinson

Twilight-Star Robert Pattinson auf der Vanity Fair

Robert Pattinson auf der Vanity Fair

Robert Pattinson ziert das Cover der
“Vanity Fair”

Twilight-Star Robert Pattinson ziert das Cover der Dezemberausgabe der “Vanity Fair” und erzählt im Interview von seiner Beziehung zu Kristen Stewart!

Robert Pattinson auf dem Cover der “Vanity Fair” – ein wahres Vergnügen für die Augen. Auch die Fotos im Magazin sind unheimlich sexy. Robert Pattinson – obwohl er immer behauptet unheimlich schüchtern zu sein – weiß ganz genau, wie er gucken muss, um die Herzen sämtlicher Mädchen und auch Frauen zum Schmelzen zu bringen.

Robert “Schlafzimmerblick” Pattinson ist seit dem Erfolg von Twilight quasi über Nacht zu einem Superstar geworden, den man überall auf der Welt kennt. Das hat natürlich zur Folge, dass er und auch Filmpartnerin Kristen Stewart von Paparazzi und Boulevardblättern verfolgt werden. Jeden Tag gibt es neue Gerüchte zu lesen. Das hartnäckigste Gerücht ist die vermeintliche Beziehung der beiden Twilight-Stars. Im Interview mit der “Vanity Fair” hat Robert dementiert mit Kristen Stewart zusammen zu sein. “Es es ist egal, was du sagst. Ich bin buchstäblich überall im Land gewesen, und es heißt dann immer, `Oh, sie hatten geheime Dates!` Wo denn? Ich komme ja nicht mal aus meinem Hotelzimmer!” erklärt Robert.

Doch es scheint, als zähle das Wort des Schauspieler in den Augen der Boulevardpresse und Onlinedienste nicht, denn `gossipcop` berichtet, dass die Zitate aus der “Vanity Fair” nicht mehr aktuell seien. Wer zum … ist gossipcop?

Der neue Twilight-Film wird ab dem 26.11. in den deutschen Kinos laufen. Wann es die Twilight Dvd im Handel geben wird, ist noch unklar.

03.11.2009

BIldquelle: Vanity Fair

Kommentar (1)

  • schoko_olivchen am 16.12.2009 um 18:34 Uhr

    waoo hamma wie der da aussieht ^^