Taylor Lautner New Moon

Twilight: Taylor Lautner auf dem Cover des Rolling Stone

Taylor Lautner auf dem Rolling Stone

Taylor Lautner ist auf dem Cover des
“Rolling Stone”.

Twilight-Star Taylor Lautner ziert das aktuelle Cover des US-amerikanischen Musikmagazins “Rolling Stone”. Im Interview stellt er sich den Fragen des Redakteurs.

Nach Robert Pattinson und Kristen Stewart ist jetzt auch Taylor Lautner durch seine Rolle in Twilight: New Moon in die Riege der gefeierten Teenie-Stars aufgestiegen. Doch dieser Ruhm bringt auch Schattenseiten mit sich: es kursieren Gerüchte, die besagen, Taylor Lautner sei schwul. Im Interview mit “Rolling Stone” hat er sich auf die Fragen bezüglich seiner sexuellen Orientierung nicht äußern wollen: “Okay, ich verstehe, wohin das führen soll. Interessante Wahl.” Lautner fährt fort: “Es gibt da draußen viele Gerüchte…”

Zu den Gerüchten um eine angebliche Beziehung mit der Sängerin Taylor Swift äußerte sich der erst 17-Jährige allerdings auch nicht. Eine Beziehung wolle er weder bestätigen noch bestreiten, aber die beiden Taylors seien sich “nahe”, so Lautner im “Rolling Stone”-Interview.

25.11.2009; 14:42 Uhr

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (3)

  • AlbaDiva am 26.11.2009 um 12:54 Uhr

    Ich denke die sind zusammen

  • jessyjewish am 25.11.2009 um 15:03 Uhr

    häh? ich denke der is mit der zusammen? die beiden haben das doch jetzt öffentlich gemacht oder täusche ich mich da? hab gerade das cover angeguckt.. find es nicht soo gut.. gibt bessere bilder von ihm xD

  • topmodel am 25.11.2009 um 14:18 Uhr

    ach ja warum? nir weil er nicth gleich rumposaunt mit wem er eine beziehung hat? ich finde es eigentlich ziemlich schade das alle immer so schnell irgendwelche schlüsse ziehen. und wenn ist es doch auch egal! muss man da immer drauf rumreiten?!