U2 stellen Besucher-Rekord auf

U2: neuer Besucher-Rekord

U2 stellen Besucher-Rekord auf

am 02.11.2009 um 15:23 Uhr

U2: Bono und The Egde live

U2: Bono und The Egde live on stage.

U2 brechen ihren eigenen Rekord: Zu ihrem Konzert am 25. Oktober kamen laut Billboard mehr als 97.000 Fans. Das ist ein neuer US-Rekord.

U2 brechen mal wieder alle Rekorde: Zu ihrem Konzert in Pasadena am 25. Oktober kamen laut Billboard mehr als 97.000 Besucher. Damit hätten U2 ihren eigenen Rekord gebrochen. Denn Rekordhalter sind sie bereits seit 1987, als sie in Philadelphia ein Konzert vor 86.145 Menschen spielten.

Am kommenden Donnerstag spielen U2 übrigens vor deutschem Publikum am Brandenburger Tor. Natürlich gibt es von den heiß begehrten Tickets keine mehr. Das Konzert im Rahmen der MTV Europe Music Awards war innerhalb von wenigen Stunden koplett ausverkauft.

Aber U2 kommen wieder. Im August und September 2010 gehen die Iren auf große Deutschland Tournee.

2.11.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare