U2 und Jay-Z: Duett für Haiti

U2 und Jay-Z

U2 und Jay-Z: Duett für Haiti

am 21.01.2010 um 11:48 Uhr

U2 und Jay-Z: Gemeinsam für Haiti

U2 und Jay-Z nehmen ein Duett für die Erdbeben-Opfer von
Haiti auf

21.01.2010, 12:00Uhr

Die Rockband U2 und Rapper Jay-Z haben sich zugunsten der Opfer auf Haiti zusammengetan und ein Duett aufge-nommen. Dies werden sie am Freitag auf dem Londoner Spenden-marathon präsentieren.

Auf den ersten Blick haben die Rocker von U2 und US-Hip-Hopper Jay-Z wenig gemeinsam. Doch die Musiker haben zusammen ein Duett aufgenommen, um den Opfern des Erdbebens auf Haiti zu helfen. U2-Frontsänger Bono bekam letzte Woche einen Anruf von dem Produzenten Swizz, der gemeinsam mit Jay-Z etwas für Haiti produzieren wollte. Bono ging mit der Idee zu seinen Bandkollegen und so trafen sich die irische Band und der Rapper am Wochenende um das Projekt zu starten. Der Song soll am Freitag, auf dem Spendenmaraton „Hope for Haiti“ in London, zum ersten Mal gespielt werden.

Der Produzent von „SwizzBeatz“ bestätigt das Engagement der beiden Künstler auf seiner Twitter-Seite: „Ich, Bono und Jay-Z haben etwas zu sagen über Haiti. Bleibt dran. Ich hab euch ja gesagt, ich arbeite an etwas wunderbarem für Haiti. Sie brauchen uns!”

Nicht nur U2 und Jay-Z setzen sich für die Erdbeben-Opfer von Haiti ein, sondern auch Weltstars wie Rihanna und Coldplay werden in London auftreten. Kid Rock und Sheryl Crow vertreten den Spendenmarathon in Los Angeles. Mary J Blige, Shakira, Sting, Bruce Springsteen und Wyclef Jean, der auf Haiti geboren wurde, werden unter den Künstlern sein, die in New York auftreten.

Die Spenden werden unter Anderem an „Unicef“, „Partners in Health“ und die „Yele Haiti Foundation“ gehen. Wir hoffen, dass viele Spenden zusammen kommen und die Künsler mit ihrer Musik etwas bewegen können.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentar (1)

  • SunnyBunny32 am 30.01.2010 um 09:41 Uhr

    cool^^

    Antworten