Die Alien-Story geht weiter. Ab heute zeigt ProSieben die zweite Staffel der Science Fiction-Serie „V – Die Besucher“ mit den hinterhältigen Besuchern aus dem Weltall.

Morena Baccarin, Morris Chestnut und Elizabeth Mitchell

Morena Baccarin, Morris Chestnut und Elizabeth Mitchell von “V -Die Besucher”

Für Science Fiction-Fans hat ProSieben ab heute wieder einen ganz besonderen Leckerbissen. In der Serie „V – Die Besucher“ streben als Gutmenschen getarnte Aliens die Weltherrschaft und die Unterwerfung der Menschheit an. Nachdem im Sommer die erste Staffel bereits auf dem Sender lief, schickt ProSieben nun die zweite Staffel „V – Die Besucher“ ins Rennen um die Einschaltquoten. Um 20.15 Uhr geht es mit einer Doppelfolge los!

Science Fiction-Spannung mit „V – Die Besucher“

Die zweite Staffel „V – Die Besucher“ knüpft mit den beiden Folgen „Roter Regen“ und „Selbstmordkommandos“ nahtlos an das Ende der ersten an. Seit dem Wutausbruch von der Besucher-Anführerin Anna haben die Menschen Angst vor Krieg. Der unheilvoll rote Himmel, der seit Tagen über der Erde hängt, trägt nicht gerade zur Beruhigung bei, vor allem nachdem Forscher herausfinden, dass es sich bei der roten Färbung um eine Phosphorverbindung handelt, welche die Besucher zur Fortpflanzung benötigen … In den nächsten fünf Wochen wird ProSieben jeweils eine Doppelfolge „V – Die Besucher“ zeigen. Wir wünschen Euch viel Spaß!

Bildquelle: gettyimages

Topics:

V – Die Besucher

Kommentare

2 Kommentare

  • Ich liebe V - Die Besucher und freu mich schon voll, dass es heute abend endlich weitergeht!!!

    10.10.2011 um 09:56 Uhr
  • Habe die erste Staffel verpasst aber vielleicht schalte ich zur zweiten mal rein

    10.10.2011 um 14:18 Uhr