Verona Pooth: Involviert in die Maxfield-Pleite?

Verona Pooth: Geldstrafe?

Verona Pooth: Involviert in die Maxfield-Pleite?

am 22.01.2010 um 17:00 Uhr

Vrona Pooth

Werbe-Ikone Verona Pooth

22.01.2010; 17:10Uhr

Verona Pooth soll Berichten zufolge verklagt werden. Nachdem Ihr Ehemann, Franjo Pooth, bereits im letzten Jahr wegen der „Maxfield“-Pleite Dauergast in den Schlagzeilen war, soll es jetzt auch seine Frau getroffen haben.

Werbegesicht Verona Pooth droht Medienberichten zufolge eine saftige Klage: Der Insolvenzverwalter Michael Bremen verlangt angeblich mehr als 100.000 Euro von Verona Pooth. Angeblich habe Verona Pooth privat Ausgaben über die Firma ihres Mannes laufen lass, so berichtete es jedenfall “Bild”. Außerdem habe der der Insolvenzverwalter betont, dass er den angeblichen Betrag genaustens belegen könne.

Mit dem neuen Skandal würde nicht nur ihr Mann Franjo unter Verdacht stehen, sondern auch die Werbe-Ikone selbst und würde somit auch die Staatsanwaltschaft Düsseldorf auf sich aufmerksam machen. Der Staatsanwalt Nils Bußee soll ebenfalls der “Bild” folgende Situation erklärt haben: “Wir ermitteln gegen Herrn Pooth wegen Untreue und gegen seine Frau wegen Beihilfe. Es geht um den Verdacht, dass Privatausgaben über das Firmenkonto bezahlt wurden.”

Bricht das Promi-Pärchen jetzt endgültig unter der Last zusammen? Erst im Dezember letzten Jahres berichtete Verona Pooth, wie sehr ihre Familie unter dem Medienrummel leide. Doch bei Johannes B. Kerner stellte sie mit der Aussage: “Franjo und ich haben immer gesagt, wir wollen unsere Liebe nicht verlieren”, klar, dass sie nichts trennen kann. Trotzdem macht sich der TV-Star Sorgen um ihren sechs Jahre alten Sohn Diego, denn auch an ihm geht die Hetzjagd nicht spurlos vorüber. In dem Interview auf Sat 1 erklärte sie: “Wenn der Kleine geschlafen hat, dann saßen wir im Wohnzimmer und haben überlegt: Wie schlimm soll denn noch alles werden? Wie weit geht es noch?”

Weder Verona Pooth noch ihr Ehemann Franjo Pooth haben zu den neuen Vorwürfen Stellung genommen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare