Will Smith und Jada Pinkett Smith moderieren Nobelpreis-Konzert

Will Smith, Jada Pinkett

Will Smith und Jada Pinkett Smith moderieren Nobelpreis-Konzert

am 30.09.2009 um 12:07 Uhr

Will Smith und Frau auf Nobelpreis-Konzert

Will Smith und Frau Jada Pinkett
moderieren das Nobelpreis-Konzert

Hollywood-Star Will Smith und seine Frau Jada Pinkett werden am 11. Dezember das Nobelpreis-Konzert in Oslo moderieren. Der begehrte Friedensnobelpreis wird einen Tag zuvor verliehen und schon am 9. Oktober wird der Gewinner bekannt gegeben.

Schauspieler Will Smith und seiner Ehefrau Jada Pinkett kommt am 11. Dezember dieses Jahres die große Ehre zuteil, das Nobelpreis-Konzert in Oslo zu moderieren. Das gaben die Organisatoren kürzlich bekannt. Das Konzert findet einen Tag nach der Verleihung des Friedensnobelpreises statt. Schon am 9. Oktober wird bekannt gegeben, wer dieses Jahr die berühmte Auszeichnung erhält.

„Wir sind beide zutiefst demütig und geehrt, an dem diesjährigen Nobelpreis-Konzert teilzunehmen“, freute sich das Ehepaar. Und auch Geir Lundestad, Sekretär des norwegischen Nobel-Komitees, war begeistert: „Wir freuen uns sehr, Will Smith und Jada Pinkett Smith auf dem Konzert begrüßen zu dürfen. Sie haben beide einen internationalen Beitrag zu Kunst und Menschenliebe geleistet und sind ausgezeichnete Friedensbotschafter.“

Showacts bei der Zeremonie werden unter anderem Stars wie Wyclef Jean, Toby Keith und Donna Summer sein. Wir freuen uns!

30.09.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • moccagirly am 30.09.2009 um 10:45 Uhr