X-Factor in Deutschland

X – Factor bald auch in Deutschland

X - Factor in Deutschland

X – Factor bald auch in Deutschland zu sehen

X-Factor gehört zu den erfolgreichsten Casting–Shows weltweit und ist bald auch im deutschen Fernsehen zu sehen. Stars wie Leona Lewis und Alexandra Burke gewannen in England die Show und gehören jetzt zu den großen Musikstars.

Das Konzept von X-Factor ähnelt sehr dem Format von Deutschland sucht den Superstar. Neu ist nur, dass die drei Jurymitglieder im Laufe der Show zu Mentoren der Kandidaten werden und somit nicht nur die Kandidaten gegeneinander antreten, sondern auch die Jury. Aber auch hier kann am Ende nur einer Gewinnen.

Die bekannteste X-Faktor–Siegerin ist die Engländerin Leona Lewis. Sie stand 2006 im Finale und setzte sich gegen ihren Konkurrenten Raymond Quinn durch. Ihr Album Spirit verkaufte sich über sechs Millionen Mal und mit ihrem Nummer eins Hit „Bleeding Love“ stand sie wochenlang auf Platz eins der Charts.

Nicht nur in England gehört X-Factor zu den beliebtesten Unterhaltungssendungen, sondern auch in 16 anderen Ländern, darunter Australien, Spanien und Italien.

In Deutschland beginnt die Bewerbungsphase ab Januar 2010 und wird auf VOX ausgestrahlt, nur die Auftaktsendung und das Finale werden von RTL präsentiert.

03.12.2009; 17:13

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (2)

  • KleinesKaeguru am 03.12.2009 um 20:42 Uhr

    oh man >.< gibts eigentlich keine woche an dem nicht irgendeine castingshow läuft? die sollen mal gescheite filme im tv zeigen !

  • hotarusan am 03.12.2009 um 15:59 Uhr

    Bitte nicht noch so eine beschi**ene Castingshow!!!! Die sollen uns bloß damit verschonen!!!!