X Factor: Joe McElderry gewinnt

X-Factor: neuer Gewinner

X Factor: Joe McElderry gewinnt

am 14.12.2009 um 11:42 Uhr

X-Factor-Gewinner Joe McElderry soll jetzt in Hollywood durchstarten

Joe McElderry hat X-Factor gewonnen

Wie erwartet hat der 18-jährige Joe McElderry die diesjährige Staffel der Casting-Show X Factor mit eindeutigen 61,3 % gewonnen.

Juror Simon Cowell war äußerst angetan und will den schüchternen Sänger umgehend in Hollywood vermarkten. Angeblich wartet neben seinem Plattenvertrag noch ein weiterer Vertrag über fünf Millionen Euro auf Joey McElderry. Ein Insider berichtete:”Er wird mit Angeboten von TV-Sendern und Filmstudios bombardiert und ist in der beneidenswerten Lage, mehrere interessante Angebote zu haben. Sie alle wollen jemanden, der in Zac Efrons Fußtapfen tritt, weil der mit 22 Jahren schnell raus ist aus dem Teenager-Markt.”

Drei große US-Sender und mehrere Filmfirmen sollen bereits Interesse an dem Briten aus South Shields im Osten Englands gezeigt haben. Sie setzen ebenfalls auf McElderry als Nachfolger von Hollywood-Beau Zac Efron. Sein Debütalbum soll jedoch nicht vor September 2010 auf den Markt kommen. Allerdings ist als erste Single ein gemeinsames Lied mit Miley Cyrus geplant.

14.12.2009; 11:42 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (3)

  • Linya am 14.12.2009 um 17:56 Uhr

    X-Factor ist eine Castingshow in Großbritannien. Ich schaue das immer auf Youtube, daher bin ich auf dem Laufenden 😉 Die Sänger sind meistens um Klassen besser als hier bei unseren Popstars und Co.... Joe McElderry ist der Knaller und ich hoffe, sein Album kommt auch in Deutschland raus. Gebt ihn einfach mal bei Youtube ein. Singt großartig.

  • DanniSahne am 14.12.2009 um 13:57 Uhr

    hatte ich jetzt auch gedacht! aber anscheinend ist das auch eine castingshow... ?-) frag mich nicht

  • Elementarteil am 14.12.2009 um 12:46 Uhr

    wie jetzt?? x-faktor ist doch die grusel sendung mit jonathan frakes? (kam früher immer auf rtl 2) oder bin ich da noch nicht ganz auf dem laufenden?