„Zweiohrküken“ auf Erfolgskurs

Zweiohrküken:Gold

„Zweiohrküken“ auf Erfolgskurs

am 16.01.2010 um 10:34 Uhr

Zweiohrküken auf erfolgskurs

Zweiohrküken: Bekommt der Film einen
Bambi?

“Zweiohrküken“ räumt ab: Nachdem Til Schweigers erster Film „Keinohrhasen“ die Kino- und Soundtrackcharts stürmte, zieht der zweite Teil der Liebeskomödie jetzt nach.

„Zweiohrküken“ scheint seinem Vorgänger-Film „Keinohrhasen“ in nichts nachzustehen: Nachdem „Keinohrhasen“ 2007 in den Kinos für sensationelle Besucherzahlen sorgte und sogar einen Bambi abräumte, war man gespannt auf „Zweiohrküken“, eine Fortsetzung der Liebeskomödie. Til Schweiger hat auch hier wieder den Soundtrack selbst ausgesucht und er hat damit wieder mal ein geschicktes Händchen bewiesen.

„Zweiohrküken“ zog schon vier Millionen Zuschauer in die deutschen Kinos, was dem Film Platz Eins der Kinocharts bescherte. Der Soundtrack von „Zweiohrküken“ scheint aber mal wieder alle Rekorde zu brechen. Die Compilation mit Hits wie „I like“ von Keri Hilson oder „Secret“ von One Republic erreichte nun bereits Goldstatus. Schon bei „Keinohrhasen“ zeigte Schweiger, dass Musik sein Steckenpferd ist: Der Soundtrack von „Keinohrhasen“ hielt sich wochenlang auf Platz Eins der Charts und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Wir sind gespannt, ob der Soundtrack von „Zweiohrküken“ da noch mithalten kann. Bisher sieht es aber ziemlich gut aus!

16.01.2010; 10.34 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare