Zweiohrküken: Platz Eins

Zweiohrküken: Weiterhin Platz Eins

Zweiohrküken ist immernoch der Beliebteste Film bei den Kinogängern

Zweiohrküken lockt immer noch viele Be-
sucher ins Kino

Til Schweigers Beziehungskomödie Zweiohrküken behauptet sich auch in der zweiten Woche auf Platz eins der Kino-Charts. Mehr als 600.000 Besucher kamen am vergangenen Wochenende ins Kino um die Komödie zu sehen.

Zweiohrküken ist nach wie vor der beliebteste Film in den Kinos: Nach vorläufigen Angaben strömten von Donnerstag bis Sonntag rund 619.000 Besucher in den Keinohrhasen-Nachfolger. Insgesamt sahen bisher fast 1,5 Millionen Zuschauer den Film. Damit hat die romantische Komödie mit Til Schweiger und Nora Tschirner in den Hauptrollen sogar die Vampir-Saga Twilight – New Moon vom Chart-Thron gestoßen, die rund 270.000 Zuschauer am Wochenende sahen. Allerdings ist der neueste Twilight-Streifen mit insgesamt 2,7 Millionen Besuchern jetzt schon beliebter als der Vorgänger Twilight-Biss zum Morgengrauen.

Zu Beginn gleich auf Platz zwei landete hingegen das Disney-Musical „Küss den Frosch“. Über 200.000 Kinogänger schauten sich den Trickfilm an, der zum ersten Mal wieder in der Tradition der Disney Filme vollständig von Hand gezeichnet wurde.

14.12.2009; 15:15 Uhr

Bildquelle: gettyimages

Kommentar (1)

  • MsKitten89 am 14.12.2009 um 18:19 Uhr

    also ich hab beide filme gesehn und finde new moon besser..:)