Make-up Trends 2018
Katja Gajekam 02.02.2018

Du willst nicht nur in Sachen Frisuren und Haarfarben up to Date sein, sondern auch im Gesicht? Dann kannst du dir aus den folgenden Make-up Trends die schönsten für dich heraussuchen – oder einfach ein wenig Herumexperimentieren. Der Fokus liegt dieses Jahr vor allem auf den Augen: Hier kannst du verschiedene Farben und Formen ausprobieren. Viel Spaß!

Unsere Favoriten: Make-up Trends 2018

2018 soll unser Make-up wieder etwas natürlicher werden: Contouring à la Kardashians wirkt zu maskenhaft. Es darf jedoch weiter gehighlightet und mit schimmernden Effekten gespielt werden. Zudem solltest du dich entschieden, welchen Teil deines Gesichts du mehr hervorheben willst: die Augen oder die Lippen. Beides ist too much!

#1 Graphic Eyeliner

Ich liebe Liquid-Eyeliner und gehe so gut wie nie ohne aus dem Haus. Wenn es auch dir so geht, du aber immer den selben Schwung ans äußere Ende deines Lidstrichs setzt, kannst du nun für ein wenig Abwechslung sorgen. „Negative Space Eyeliner“ bestehen nur aus der Umrandung des Eyeliners, sind also nicht ausgemalt. Ein breiter Balken am äußeren Augenwinkel statt eines durchzogenen Strichs übers ganze Auge wirkt ausdrucksstark, und Mehrfach-Wings, wie hier auf dem Foto, sehen besonders stylisch aus.

'comet' dazzle liner by @nablacosmetics ❤

A post shared by Veronica Anacleti (@veronicaanacleti) on

#2 Natural Glow

Wie bereits erwähnt ist hartes Contouring und auch Strobing langsam nicht mehr angesagt. Der neue Make-up Trend mag es, wenn die Haut natürlich erscheint. Dafür kannst du Primer und wenig Foundation auftragen und das ganze mit ein wenig Highlighter an den richtigen Stellen abrunden. Du bekommt dein Gesicht einen natürlichen Glow.

Natural Glow

2018 wird nicht mehr stark contouriert.

#3 Kupfergold

Alle lieben Kupfergold! Was bisher besonders bei Wohnaccessoires und auch Schmuck beliebt war, kommt jetzt auch auf unsere Augen, Brauen oder Lippen (ebenfalls ein Trend: Metallic Lips!). Das Tolle dabei ist, dass die Farbe fast jedem steht.

#coppermakeup #inlove

A post shared by Makeup Lovers (@ilmakeup0) on

#4 Bunter Lidschatten

Klar bist du jedes Mal stolz, wenn du dein Lidschatten-Kunstwerk aus zig Tönen und Schattierungen mit smokey Touch endlich vollendet hast. 2018 kannst du es dir einfach machen und einfach eine besonders knallige Farbe auf deine Lider auftragen. Ob Knallblau, Orange, Grün oder Violett, hauptsache auffällig. Allerdings ist dieser Look wohl eher weniger fürs Büro geeignet.

Knallblauer Lidschatten

Auf unseren Augenlidern wird’s knallig!

#5 Pastell-Lippen

Pastellrosa ist eine DER Trendfarben auf unseren Köpfen, nun tragen wir sie auch auf den Lippen. Zarte Töne in Babyrosa oder Flieder stehen damit im Kontrast zu dunklen Beerentönen, die seit Jahren im Trend sind und natürlich auch weiterhin getragen werden.

Pastell Lippen

Babyrosa Lippen lassen dich besonders frisch aussehen.

#6 Under-Eyeliner

Falls du bisher noch nicht so der Fan vom unteren Lidstrich warst, wirst du es vielleicht dieses Jahr. Denn am unteren Wimpernkranz kannst du dich nun austoben: Egal ob mit buntem Kajal, Glitzergel oder einem hochpigmentierten Eyeshadow, hier darf gerne experimentiert werden.

Mit dem normalen Eyeliner kennt ihr euch sicher bestens aus 💕.✌🏻Sicher habt ihr auch schon euren unteren Lidstrich mit einem Kajal nachgezogen, doch was in diesem Jahr absoluter #Trend ist habt ihr so bestimmt noch nicht gesehen! 🌟Die nächste Stufe ist der Under-Eyliner: Dabei tragt ihr unter dem Lid zum Beispiel schwarzen oder türkisblauen #Eyeliner auf, zusätzlich könnt ihr diese Linie noch mit #Glitzer verzieren! Das wird der Trend 2017! #makeupisascience #kryolan #ellisfaas #viseart #makeup #mua #undereyeliner #glossyeyes #amazingmakeupart #silver #undereyeliner #eyeliner #makeup #makeupartist #instamakeup #muainsider #beautyshoot #pink #colouredeyebrows #beautyspotter #eyemakeup #mnyliner #beautifulface Credit: 📸#Repost makeup by @carola_bopp #model @easybeau #photographer @joris_raws

A post shared by medilove (@medilove.de) on

#7 Smudged Lips

Denn zum Küssen sind sie da: Sicher hattest auch du schon mal Farbe auf den Lippen, die nach einer kleinen Knutscherei nicht mehr ganz akkurat saß. Kein Problem, denn dieser Look ist jetzt Trend! Dabei geht der Lippenstift (gewollt) sanft in die Haut über – Lipliner brauchst du nun nicht mehr.

#8 Metallic Brows

ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich finde diesen Look irgendwie echt schön: Mit einem metallenen Lidschatten und einem transparenten Augenbrauengel wird ein schöner Schimmer in die Brauen gebracht. Der Rest des Gesichts soll dabei recht zurückhaltend geschminkt werden, der Ton kann aber gerne nochmal rund um die Augen aufgegriffen werden.

#9 Farbe am Inneren Augenwinkel

Highlight-Profis denken sich jetzt vermutlich „Also wirklich neu ist dieser Trend nicht“. Das ist richtig, jedoch kannst du deine inneren Augenwinkel jetzt nicht schimmernd und metallisch, sondern auch bunt in Szene setzen, wie PLL-Star Shay Mitchell. Der Rest des Augen-Make-ups sollte dabei etwas zurückhaltender sein.

Wie gefallen dir die Make-up Trends 2018, hältst du das meiste davon für recht alltagstauglich oder würdest du bestimmte Looks maximal beim Feiern tragen? Mir gefällt eigentlich alles, was irgendwie schimmert, während mir knallbunte Farben nicht so zusagen. Sag mir deine Meinung in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/Getty Images Plus/Zastavkin, iStock/Getty Images Plus/utkamandarinka, iStock/Getty Images Plus/Image Source, iStock/Getty Images Plus/jacoblund, instagram

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Diese 9 Make-up Trends 2018 solltest du kennen!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?