HomepageForenDiät ForumBäuchlein durch Schwimmen weg???

Bäuchlein durch Schwimmen weg???

MisslittleBlueam 11.09.2009 um 13:48 Uhr

Hallo ihr Lieben.
Vielleicht haben dieses Problem auch einige von euch, ihr seid schlank aber habt ein Bäuchlein das ihr unbedingt wegbekommen wollt!
Wenn ich zunehme dann nur dort. Ich war auch eine Zeit lang im https://www.erdbeerlounge.de/diaet/sport/“>Fitness Studio aber das hat nicht viel gebracht.

Was meint ihr, geht das durch schwimmen weg oder wird es weniger?
Ich habe gehört das Schwimmen der gesündeste Sport ist.

Vielen Dank für eure Antworten.
Liebe Grüsse

Nutzer­antworten



  • von Elementarteil am 12.09.2009 um 21:26 Uhr

    ja schwimmen ist gesund!! auch sehr gut für rücken. wenn du aber direkt was für dein bäuchlein tun willst, mach doch so po beine bauch übungen, aber sport allgemein und vor allem schwimmen ist sehr gut, machst du auf jeden fall nichts falsch!

  • von Miaauuu am 12.09.2009 um 08:27 Uhr

    Schwimmen ist super, allgemein ausdauersport ist gut um abzunehmen, leider kann man sich die Stellen nicht wirklich aussuchen =(.
    Ich habs anfangs mit laufen bzw Joggen probiert und dazu noch sit ups ich hatte abgenommen aber der Bauch ging auch anfangs nicht wirklich weg naja später wo das gewicht immer gefährlicher für meine gesundheit wurde verschwand der Bauch!

    Da muss man echt drauf gucken du nimmst nie an den Stellen ab wo du es dir wünscht, zumindest war das bei mir so -.- .

  • von MisslittleBlue am 11.09.2009 um 14:28 Uhr

    Danke für eure Antworten…
    Eine Freundin von mir die ist schon fast von Sport besessen 😛 und hat einen sehr flachen Bauch und straff, ist aber nicht magersüchtig!!

    Ich hoffe einfach das die Bauchübungen und das Schwimmen hilft 😉

  • von annalinawunsch am 11.09.2009 um 14:23 Uhr

    man kann es aber schon schaffen , ohne irgendein extrem zu sein das der Bauch recht flach ist …find ich …kla hat man kein sixpack oder so ..lg

  • von LittleDevil86 am 11.09.2009 um 14:22 Uhr

    Dieses “Bäuchlein” wie ihr es nennt hat JEDE!!!! (außer Bodybuilderinnen in der Wettkampfvorbereitung, Leistungssportlerinnen oder Magersüchtige) Denn dort sind eure Organe drin, ohne die ihr sterbt!

  • von annalinawunsch am 11.09.2009 um 14:02 Uhr

    also bei mir war es so das ich speziel diese partie also den Bauch trainiert habe ich habe 40 kg abgenommen da hing der Bauch ganz schön….jetzt ist er flach ..lass dich beraten im Fitnessstudio oder google durchs Internet da findet man gute Bauchübungen…wenn du sie jeden Tag machst wirds bald besser …lg

  • von jerry_berry am 11.09.2009 um 13:58 Uhr

    also wenn du so paarmal unter der woche zum schwimmen gehst und täglich so ein paar übungen für den bauch machst dann wird das bestimmt weniger =)

Ähnliche Diskussionen

Wird durch Schwimmen die Oberweite kleiner? Antwort

usmiiile am 29.09.2009 um 14:28 Uhr
Hey 🙂 Ich hab mir vorgenommen, 2 mal pro Woche schwimmen zu gehen (ich mache auch noch anderen Sport) weil es Spaß macht und man -denke ich- abnimmt und seinen Körper strafft. Aber jetzt hat mir eine Freundin...

Hat jemand von euch mal vom schwimmen abgenommen ? Antwort

Corax3 am 19.01.2012 um 23:01 Uhr
Hey 🙂 Ich versuch zur zeit meine Sommerfigur hinzubekommen 🙂 leider hab ich jedes jahr mit meinem Bauch zu kämpfen... ich mach nicht so gerne sport, also blieb ein gewisser bauch immer da, egal wie wenig ich...