HomepageForenDiät ForumDie Skinny Bitch Diät =)

Die Skinny Bitch Diät =)

Linnnam 05.02.2009 um 11:21 Uhr

Hat jemand von euch das Buch “Skinny Bitch” gelesen und auch ausprobiert? Ich hab es daheim und finds super, hab nen Ernährungsplan danach aufgestellt und mal gucken, was dabei rauskommt.
Das Buch ist ja auch Opfer von so einiger Kritik, würde mich mal interessieren, was ihr davon haltet.
Also, schreibt mir doch mal eure Erfahrungen, falls es jemand gibt, der das ganze ausprobiert hat 😉

Schönen Tach noch!!

Nutzer­antworten



  • von flocke5 am 09.11.2011 um 10:08 Uhr

    Das ist ein Buch für Veganer zum Abnehmen? Und das soll funktionieren? Woher nimmst denn das Eiweiß?

  • von KaradenizKiz am 28.03.2009 um 13:32 Uhr

    ich hab nichts gegen vegetarier wollte auch mal einer werden aber bei veganern frage ich mich immer ob sie jedes mal wenn sie was essen wollenn daran denken ob die das jetzt essen dürfen-ich glaub ich würd irgendwann durchdrehen!nicht falsch verstehen hab auch nichts gegen veganer nur es kommt mir bissl anstrengend vor alles nachzuschlagen was jetzt zb milch oder sonst was ersetzen könnte…

  • von Linnn am 05.02.2009 um 19:42 Uhr

    na, dann dir viel glück im alter 😉
    (das, was du gerade geschrieben hast, trichtert dir mit erfolg die milch- und fleischindustrie ein).

  • von erdbeerteufel am 05.02.2009 um 14:14 Uhr

    da frag ich mich immer nur: wofür?
    milch ist gesund, fleisch ist (in maßen) gesund usw.
    wozu dann bitte veganer werden?

  • von Linnn am 05.02.2009 um 12:18 Uhr

    soja-joghurt, brot-NEIN da is keine milch drin, selbstgemachter quark, soja-eis,… 😉

  • von Linnn am 05.02.2009 um 11:43 Uhr

    naja, man muss sich eben ausreichend informieren, was die nährstoffe tierischer produkte ersetzt 😉
    und ja, es gibt menschen, die ohne milch leben können – ich zum beispiel 🙂

  • von Linnn am 05.02.2009 um 11:34 Uhr

    hm ja das stimmt. aber ich denk auch, dass wenn sie`s draufgeschrieben hätten, das buch sofort wieder weggelegt worden wäre, obwohl die “diät” sich ja wirklich ziemlich gesund anhört. weil es eben so viele vorurteile gegen veganismus gibt.

  • von kruemelchen am 05.02.2009 um 11:26 Uhr

    ich hatte auch das gefühl, dass das mit dem veganer-sein etwas verheimlicht wird

  • von schokokeks am 05.02.2009 um 11:24 Uhr

    ich hab das auch gelesen, ich finds nur ein bißchen doof, dass nicht vorher gesagt wird, dass man danach zum veganer werden soll. wenn das vorher draufstehen würde, wäre ja alles ok!

Ähnliche Diskussionen

Kohlsuppendiät Antwort

SunshineRayne am 01.04.2011 um 14:31 Uhr
hey ladies, ich beginne heute die kohlsuppendiät und möchte euch etwas dazu erzählen und die auffordern, welche die diät schon...