HomepageForenGesundheitsforumrauchentzug….wie lange dauert di schlimmste phase?

rauchentzug….wie lange dauert di schlimmste phase?

Juliane123am 16.09.2009 um 16:29 Uhr

hey mädls…………….ich bin seit 3 jahren raucherin (1 päcktchen pro tag)….hab vor 2 tagen aufgehört……und bin dadurch furchtbar fertig…..wan hört das auf und ich kann ohne zigaretten glücklich leben?

Nutzer­antworten



  • von Juliane123 am 22.09.2009 um 18:28 Uhr

    es hägt nicht mit den körper zusammen…sondern mit meinem kopf……es macht mich emotional fertig so wie am ersten tag der regel oder wen ich mit der pille angefangen habe…

  • von CardiacPain am 16.09.2009 um 19:21 Uhr

    solltest dir auf jeden fall eins merken: nach ca. einem tag ist das nikotin abgebaut und es gibt keine körperlichen entzugserscheinungen mehr. es ist ne reine kopfsache. also hängts eigentlich von dir ab wie lange es dir schlecht geht. aber ich kenne das nur zu gut!

  • von Alinchen1986 am 16.09.2009 um 16:34 Uhr

    So schlimm? Du Arme!! 🙁 Ich hatte auch aufgehört, bei mir hats insgesamt 2 Wochen gedauert, bis meine Gedanken komplett frei von Zigaretten waren. Was ist denn bei dir das Problem? Eher der Kopf oder der Körper? GLG

Ähnliche Diskussionen

wie lange dauert eine thrombose? Antwort

InkeAnke am 04.05.2009 um 23:46 Uhr
hi ich (19 Jahre) hab vor 7 monaten eine tiefe beckenvenen thrombose durchs fliegen bekommen. im krankenhaus musst ich nur einen tag bleiben und seit dem nehm ich blutverdünnende tabletten. einen stützstrumpf muss...

Was tun bei eitriger Angina (Mandelentzündung)? Wie lange dauert es? Antwort

blackstyhle am 29.06.2010 um 17:53 Uhr
Hallo ihr Lieben und hübschen Also ich war heute morgen beim arzt, da ich totale schluckbeschwerden hatten, auhc fieber und ich hab total probleme beim essen. jetzt wurde mir antibiotika verschrieben, aber es wird...