HomepageForenMamiSchamgefühle im Krankenhaus

Schamgefühle im Krankenhaus

Mamitanjaam 20.01.2014 um 10:36 Uhr

Ähnliches haben bestimmt viele von Euch erlebt. Und ja, während der Presswehen ist so ziemlich alles egal. Der Verstand ist dann irgendwo…nun, auch bei mir kam es zu Ausscheidungen unmittelbar bevor die Kleine da war.

Was ich aber viel schlimmer fand, war mein KS beim anderen Kind…durch Komplikationen und Blutverlust konnte ich die ersten Tage gar nicht, später dann nur schwer aufstehen…Folge war, dass ich (die Tage nach der OP hatte ich einen Katheter) am 2. Tag auf die Bettpfanne musste und am 4. Tag auf den Toilettenstuhl direkt neben dem Bett. Die Bettpfanne bekam ich, obwohl ich nicht alleine im Zimmer sein konnte (Nachbarin musste auch liegen) und auf dem Toilettenstuhl später blieb eine Schwester im Zimmer, falls mein Kreislauf zusammensackt. Leute, das waren die 2 peinlichsten und merkwürdigsten Situationen meines Lebens…bin da sowieso schon empfindlich, aber das hat mein Schamgefühl doch schon sehr strapaziert…so, jetzt ist es raus…hoffentlich passiert mir sowas nie wieder…

Nutzer­antworten



  • von Mamitanja am 20.01.2014 um 16:31 Uhr

    @Nadine: Ganz einfach weil die Themen hier von der Bildfläche verschwinden…man kann den alten Thread nicht wieder hervorholen, deshalb hab ich ihn nochmal hochkopiert

  • von Nadine1234 am 20.01.2014 um 14:06 Uhr

    Mich würd eher interessieren, wieso du ein Thema, das du so schon im Juli eröffnet hast, 1 zu 1 kopierst und nochmal hier reinstellst. Hab einfach mal rumgeklickt und im Profil ganz unten sieht man zwei Themen, beide identisch.

  • von PuffelMuff am 20.01.2014 um 11:53 Uhr

    Wieso erzählst du das dann eigentlich? Ich meine, ok, ist ja ein Forum hier, hier erzählt man sich ja so einiges, aber wenn das so schlimm war und du es am liebsten vergessen würdest…

Ähnliche Diskussionen

Kaiserschnitt/Krankenhaus/Kliniktasche???? Antwort

Lucky123 am 15.06.2012 um 20:45 Uhr
Hallo an alle! Nun ja nach einer ausführlichen Untersuchung heute im Krankenhaus hat sich ergeben das ich mich auf einen Kaiserschnitt am 27.06 einstellen muss. Nun ja ich finde es schade das ich mein erstes...

Unverhofft im Krankenhaus gelandet (Thrombozyten) Antwort

BW_Nudel am 24.07.2013 um 18:45 Uhr
Hey Mädels, meine Frauenärztin hat mich am Montag ins Krankenhaus geschickt weil meine Thrombozytenanzahl zu niedrig war, bzw. ist. Hatte mich drauf eingestellt dass mir Blut abgenommen wird, ein CTG geschrieben...