Bücher wie Shades of Grey
Susanne Falleram 30.01.2017

Das „50 Shades of Grey“-Fieber greift wieder um sich! Während wir noch rätseln, was im zweiten Teil der Kinoverfilmung der SM-Liebesromane von E.L. James alles an Sex-Szenen zu sehen sein wird, widmen wir uns nochmal in Ruhe der Büchervorlage. Doch mal ehrlich: Mittlerweile kennen wir die erotischen Romane rund um Christian Grey und Anastasia Steele doch auch schon auswendig, oder? Wenn es dir auch so geht, dann wird es Zeit für etwas neuen Lesestoff! Wir stellen dir heiße Bücher wie Shades of Grey vor, die dir mindestens genauso gut gefallen dürften.

Erotikliteratur haftet ein Schmuddel-Image an. Völlig zu Unrecht! Viele Stories haben mehr Tiefgang, als man denken mag. Und was spricht dagegen, seine Fantasie mal auf ganz verruchte Weise anzuregen? Nichts anderes machen Pornofilme auch, nur dass sie dabei dank eindeutiger Zurschaustellung natürlich etwas offensiver sind. Bücher wie Shades of Grey lassen dein Kopfkino dagegen angehen, da du dir die Bilder selber im Kopf ausmalst. Und das kann unheimlich prickelnd und stimulierend sein! Wir haben hier einmal drei Empfehlungen für gute Erotikbücher, die dir beim Lesen besonders viel Spaß (und Lust) machen werden.

Erotikbücher

Prickelnde Erotikliteratur hat mit der Shades-of-Grey-Reihe einen Aufschwung erlebt. Warum auch nicht? So kann man sich abends im Bett auch mal einheizen!

6 Bücher wie Shades of Grey, die du lesen solltest!

Du musst sie ja nicht gleich repräsentativ ganz nach vorne in dein Bücherregal stellen, wenn dir die erotische Lektüre etwas unangehem ist. Am besten verstaust du sie in deinem Nachtschränkchen oder liest sie als E-Book. So kannst du unbemerkt sogar im Zug, beim Arzt oder in der Mittagspause im Büro erotisch schmökern.

Hier sind unsere Vorschläge für die perfekte Versteck-Lektüre:

#1 Die „Crossfire“-Reihe von Sylvia Day

Nicht einen, nein, gleich fünf Romane kannst du hier lesen! So viele enthält nämlich die erotische „Crossfire“-Romanreihe von Autorin Sylvia Day*. Bücher wie Shades of Grey? Findest du hier garantiert! Das verrät allein eine kurze Zusammenfassung der Handlung:

Die ehemalige Studentin Eva Tramell bekommt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur.An ihrem ersten Tag stößt sie mit Gideon Cross zusammen – Ihm gehört die Werbeagentur. Seine Macht und Attraktivität ziehen Eva sofort an, auch wenn sie spürt, dass sie sich an seiner Dominanz die Finger verbrennen könnte. Doch dann können beide ihrer Lust nicht widerstehen und leben gemeinsam ihre geheimsten Fantasien aus… Anastasia und Christian lassen grüßen!

#2 Die „80 Days“-Reihe von Vina Jackson

Einer geht noch! Sechs Romane kannst du im Zuge der erotischen Spiegel-Bestseller-Reihe „80 Days“* verschlingen. Die Handlung: Natürlich wieder ähnlich gestrickt. Aber wir wollen ja schließlich auch Bücher wie Shades of Grey! Und da ist natürlich auch nicht immer alles ganz realistisch.

Die Violinistin Summer ist frustriert und unbefriedigt in ihrer Beziehung und widmet sich daher ganz ihrer Musik.Als ihre Geige kaputt geht, bekommt sie von Uniprofessor Dominik ein unmoralisches, aber verführerisches Angebot: Er schenkt ihr eine wertvolle Geige, wenn sie ihm ein privates Konzert gibt. In einer Kirche. Nackt. So beginnt eine aufregende Liaison zwischen den beiden, in der Summer ihre dunkle, erotische Seite kennenlernt und neue sexuelle Erregung spürt, wie sie sie so lange vermisst hat… Doch kann die Beziehung zu Dominik wirklich funktioneren?

Du suchst weiteren Lesestoff für einsame Stunden? 100 Bücher, die man gelesen haben sollte + persönliche Tipps aus der Redaktion

Artikel lesen
Erotische Bücher wie Shades of Grey

Tauche ein in eine Welt gefährlicher Lust!

#3 Die „Fire after Dark“-Reihe von Sadie Matthews

Auch hier bekommst du gleich mehrere Erotikbücher, die du in Ruhe schmökern kannst. Die Trilogie (Band 1: „Dunkle Sehnsucht“*, Band 2: „Tiefes Begehren“*, Band 3: „Gefährliche Erfüllung“*) erzählt von Elizabeth, die nach London zieht, nachdem ihr das Herz gebrochen wurde. Dort lernt sie Dominic kennen, der sie schnell begehrt und ihr eine Welt der hemmungslosen Leidenschaft eröffnet, in die sie beinahe magisch gezogen wird …

#4 Die „Breathless-Trilogie“ von Maya Banks

In der dreibändigen Reihe tauchst du in eine Welt aus bedingungsloser Hingabe und hemmungsloser Lust. In der Dreiecksgeschichte stehen die unkonventionellen Liebesbeziehungen der Freunde und erfolgreichen Geschäftsmänner Gabe, Jace und Ash im Mittelpunkt. Im ersten Teil „Gefährliches Verlangen“* verfällt die junge Mia ihrem Traumprinzen Gabe und nimmt ein gefährliches Angebot an, das ihr völlig neue erotische Erfahrungen beschert.

In Teil zwei „Geheime Lust“* steht die Freundschaft von Jace und Ash auf der Probe: Die beiden Männer, die sich bisher ihre Frauen oft teilten, entbrennen in Leidenschaft für Beth, die Jace plötzlich nur noch für sich alleine will. Ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Im abschließenden Teil der Reihe „Verheißungsvolle Sehnsucht“ verliebt sich auch der dominante Ash endlich unsterblich und trifft auf eine Frau, die eine ganz neue Seite an ihm zum Vorschein bringt.Shades of Grey Film

#5 „Devoted – Geheime Begierde“ von S. Quinn

Was ist aufregender als eine erotische Beziehung, die es eigentlich nicht geben darf? In „Devoted“* fühlt sich die 22-jährige Studentin Sophia zu ihrem Schauspiellehrer und Hollywoodstar Marc Blackwell hingezogen. Seine elegante Strenge und arrogante Disziplin fasziniert sie zutiefst und verwirrt sie zugleich. Sophia gibt nach einem intensiven Einzelunterricht ihren Gefühlen nach uns sich ihm ganz hin. Nun beginnt eine gefährliche erotische Reise, von der niemand etwas erfahren darf … Auch von dieser Reihe gibt es drei Bände. Begeisterte Leserinnen beschreiben den Roman als härtere Version von Shades of Grey. Bist du dem gewachsen?

#6 „After Passion“ von Anna Todd

Dieser erotische Roman wird von den Leserinnen als Mischung zwischen Shades of Grey und Twilight gefeiert und ist insgesamt eher umstritten durch eine explizite Ausdrucksweise und zahlreiche eindeutige Erotikszenen. Das ist genau das, was du dir von einem Buch wie Shades of Grey erhoffst? Dann solltest du einen Blick in die After-Passion-Reihe* werfen. Die Geschichte dreht sich um die attraktive, in Liebesdingen unerfahrene Studentin Tessa Young und den gutaussehend-gefährlichen Hardin Scott.

Obwohl er so ganz anders ist, als die Männer, mit denen sie bisher aus war, fasziniert und fesselt er sie auf eine unergründliche Art und Weise so stark, dass sie sich ihm komplett unterwirft. Sie entdeckt mit ihm die Liebe und ihre Leidenschaft. Ihre Beziehung verläuft in den drei Teilen verschlungene Pfade und ist außerdem belastet durch ein düsteres Geheimnis. Ein Erotik-Roman mit starkem Spannungsbogen und Krimipotential!

Hast du nach der Lektüre Lust bekommen, im Bett einmal etwas anderes auszuprobieren? Wie wäre es mit Fesselspielen, Spanking und Co?

Die 15 ausgefallensten BDSM-Praktiken

Du siehst: Bücher wie Shades of Grey gibt es einige. Vielleicht erweiterst du ja deinen Erotikliteratur-Horizont und entdeckst noch weitere prickelnde Geschichten fernab von Anastasia Steele und Christian Grey’s SM-Spielchen für dich. Hast du vielleicht sogar noch andere Bücher wie Shades of Grey parat? Wir sind auf deine Empfehlungen gespannt! Pssst: Erotische Filme wie Shades of Grey haben wir auch noch für dich auf Lager.

Bildquelle:

iStock/Sjale, iStock/InnerVisionPRO, iStock/Getty Images Plus/sakkmesterke
*Partnerlink

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?