Griechischer Joghurt Kuchen
Steffi02041987 am 25.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 15 Portionen
  • 2 Stück Apfel
  • 150 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 100 g Marzipan
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 6 EL Milch
  • 2 Stück Eier
  • 1 EL Backpulver
  • 0.5 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Amaretto
Zubereitung:
  1. Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit Mehl, Backpulver und Mandeln vermischen.
  2. Die Eier mit einem Rührgerät schaumig rühren. Anschließend mit dem Zucker, Vanillezucker, Butter, Milch und dem Amaretto glatt rühren. Die zerbröselte Marzipanmasse zugeben, die Mehlmischung unterheben und alles zu einem glatten Teig vermischen. .
  3. Die Masse in In gefettete Muffinförmchen geben und bei 200° im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 min. backen.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Apfel-Marzipan-Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?