Ei im Baconnest
litwis am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 dünne Scheiben Frühstücksspeck
  • 4 Stück Eier
  • 4 Stück Edamer - Käsewürfel
  • 2 EL Butter
  • 25 ml Sahne
  • 1 Prise/n Salz, weißer Pfeffer
Zubereitung:
  1. Vier Muffinförmchen mit Butter auskleiden und die Baconscheiben kreuzweise auflegen.
  2. Edamerwürfel in das Förmchen legen und das Ei darüber aufschlage. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit Sahne bestreichen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 165 Grad Umluft ca. 10 Minuten backen, nochmals mit Sahne bestreichen und weitere 5 Minuten backen.
  4. Aus den Förmchen lösen und beispielweise auf einem Ruccolabett anrichten.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Ei im Baconnest" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?