Various spices on wooden background. Top view with copy space
Ela1307 am 05.12.2013
  • Arbeitzeit: 12 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 etwas Vanilleschote
  • 40 g Gemahlene Hasselnüsse
  • 100 g Butter
  • 1 EL Eigelb
  • 2 EL Puderzucker
  • 75 g Gelee
Zubereitung:
  1. Erst mit den Knethacken, dann mit den Händen Mehl, Zucker, Salz und Hasselnüsse zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Zu 2 cm dicken Rollen formen und eine Stunde kühl stellen.
  3. 1 cm dicke Scheiben ab schneiden und zu Kugeln formen.
  4. Mit einem Kochlöffel Mulden in die Kugeln drücken und bei 150 Grad etwa 10 - 12 Minuten backen.
  5. Mit Puderzucker bestäuben und das erwärmte Gelee in die Mulden füllen.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Engelaugen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?