Gugelhupf mit Schuss
Ruehrbesen am 25.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 1 großen/s Ei
  • 1 kleine Banane
  • 6 TL Schokoladenstreusel
  • 4 EL Puderzucker
Zubereitung:
  1. Für den Gugelhupf Teig gibst du erstmal alle trockenen Zutaten in eine Schüssel.
  2. Dann schlägst du sie zusammen mit dem Ei und dem Eierlikör zu einem glatten Teig.
  3. Den Teig füllst du dann in die kleinen eingefetteten Gugelhupf Formen.
  4. Die kleinen Kuchen müssen dann bei etw 180 Grad 20 Minuten backen.
  5. Wenn sie fertig sind, stüzt du sie auf einen Kuchenteller.
  6. Dann bestreust du sie noch mit etwas Puderzucker und dekorierst noch ein Scheibe Banane darauf und ein paar Schokoladenstreusel.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Gugelhupf mit Schuss" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?