Kindergeburtstagskuchen einfach
FelicitySmoak am 07.07.2015
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Paket Schokino Backmischung
  • 125 g Butter, Zimmertemperatur
  • 3 große Eier
  • 3 EL Milch
  • 175 g Zartbitterschokolade
  • 1 Päckchen Smarties
  • 1 Päckchen Nonpareilles
Zubereitung:
  1. Die Backmischung anrühren und gleichmäßig in drei unterschiedlich große Springformen füllen. Man kann auch zwei nehmen, dann hat man halt nur zwei Lagen, macht ja auch nix.
  2. Die Kuchen werden dann im Ofen jeweils 20 Minuten gebacken. Dann herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Die Schokolade schmelzen und jeweils etwas auf dem unteren Boden verteilen, dann die nächste Lage auflegen und so weiter. Die Schokolade klebt die Lagen gut zusammen, man braucht dafür nicht sooo viel.
  4. Jetzt werden mit der Schokolade auch die Smarties und die Nonpareilles auf den Kuchen geklebt.
  5. Wer hat, steckt noch ein paar Geburtstagskerzen in den Kuchen rein.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Kindergeburtstagskuchen einfach" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?