Rharbarberkuchen mit Schmand
Mausejuule am 05.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 20 Portionen
  • 1 Stück Hefeteig
  • 750 g Rhabarber
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 250 g Milram Schmand
Zubereitung:
  1. Rhabarber in Schälen und in Stücke schneiden. Mit Zimt, Zucker und Vanillezucker mischen. Und 20 Minuten ziehen lassen. Nach den 20min andünsten, bis der Zucker leicht geliert. Den Schmand hinzu geben und gut verrühren. Den Hefeteig auf ein Backblech ausrollen und die Rhabarbermischung dazu geben. Bei 200 Grad auf mittlerer Schiene 20min backen.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Rharbarberkuchen mit Schmand" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?