Aal Zubereitung
IDeanWinchester am 29.12.2014
  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 24
  • Ruhezeit: 16
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 3 kg Aal
  • 6 Liter Salzlake
  • nach Bedarf Holz zum Räuchern (z.B. Buche)
Zubereitung:
  1. Den Aal ausnehmen, wenn er nicht schon ausgenommen ist.
  2. Dann über Nacht - gern auch länger - in der Salzlake einlegen.
  3. Am nächsten Tag den Aal trocken tupfen und aufhängen, damit er schön trocknen kann. Das geht natürlich am besten im Sommer, aber Vorsicht mit den Katzen 😉 So vier bis fünf Stunden können die da schon dran hängen.
  4. Nun kommt der Aal in den Räucherofen, der etwa 120°C haben sollte. Nach zwei Stunden sollte die Aal Zubereitung dann abgeschlossen sein und man kann sich ein schönes, saftiges Stück Aal gönnen.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Aal Zubereitung" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?