Cremige Paprikasuppe
KadK am 09.07.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 3 Stück rote Paprika
  • 2 Stück mittelgroße Tomaten
  • 2 Stück mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Paprika- oder Tomatenmark (Tube)
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
  • 1 Prise/n Zucker
  • 3 Scheibe/n Toastbrot
  • 0.5 Bund Petersilie
Zubereitung:
  1. Paprika und Tomaten putzen, waschen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Alles in feine Stücke schneiden.
  2. In 2 EL heißem Öl andünsten. Paprikamark mit anschwitzen. Mit 1/2 Liter Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Alles zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.
  3. Toast würfeln und in 1 EL heißem Öl rösten. Suppe pürieren und durch ein Sieb passieren. Abschmecken. Petersilie waschen und hacken. Die Suppe mit Croutons und Petersilie bestreuen.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Cremige Paprikasuppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?