Gyros überbacken
IDeanWinchester am 11.12.2014
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 400 g Gyros Fleisch
  • 2 große Paprika
  • 2 große Zwiebeln
  • 200 g grüne Bohnen
  • 2 große Kartoffeln
  • 300 g Reibekäse
  • 200 g Sahne
  • 2 große Eier
Zubereitung:
  1. Als erstes alles vorbereiten: Das Gemüse schneiden. Sahne und Eier verrühren. Ofen vorheizen (150°C Umluft).
  2. Gyros anbraten. Zwiebeln in der gleichen Pfanne goldbraun und glasig dünsten.
  3. Alle Zutaten in eine Auflaufform geben. Die Sahne-Ei-Mischung darüber gießen und anschließend den Käse darüber streuen.
  4. 40 Minuten im Backofen backen.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Gyros überbacken" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Gingerbreadman am 30.12.2014 um 17:22 Uhr

    Gyros überbacken ist auch eine super Idee, sieht echt lecker aus!

    Antworten