spoons with different spices and vegetables on a black table
CrazyLisa90 am 28.03.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 375 ml Milch
  • 1 TL Zucker
  • 4 große Eier
  • 20 g Butter/ Margarine
  • 50 g Sultaninen/ Rosinen
  • 1 etwas Fett (zum Backen)
  • 1 etwas Puderzucker (zum Bestäuben)
Zubereitung:
  1. Mehl, Milch und Zucker glatt rühren.
  2. Die Eier trennen: Das Eigelb kommt mit zum Teig und das Eiweiß wird steif geschlagen und zuletzt unter den Teig mengen.
  3. Butter/ Margarine in einem Topf zergehen lassen (darf nicht zu heiß sein) und unter den Teig mengen.
  4. Die Sultaninen/ Rosinen ebenfalls unter den Teig geben.
  5. Etwas Fett in einer Pfanne erhitzen, den Teig etwa 1/2 cm hoch einfüllen und von beiden Seiten goldbraun backen. Mit 2 Gabeln in kleine Stückchen zerreißen und leicht nachrösten.
  6. Den Kaiserschmarrn mit etwas Puderzucker bestäuben und fertig.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Kaiserschmarrn" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?