spoons with different spices and vegetables on a black table
Nelkeks am 21.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Corned Beef
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 50 g Fett
  • 1 Stück Salzhering, alternativ Sardellenpaste
  • nach Bedarf Salz, Pfeffer, Paprika, Brühe
  • nach Bedarf Spiegeleier, Gewürzgurken, rote Beete, Rollmops
  • 1.5 kg Kartoffeln, gekocht
Zubereitung:
  1. Zwiebeln schälen und mit dem Corned Beef durch den Fleischwolf drehen.
  2. Salzhering durch den Fleischwolf drehen
  3. Aus den gekochten Kartoffeln einen Kartoffelstampf zubreiten.
  4. Zwiebeln und Corned Beef im Fett andünsten.
  5. Mit Kartoffelbrei vermengen und den zerkleinerten Hering unterrühren.
  6. Mit gewünschten Beilagen (Spiegelei, Gewürzgurken, rote Beete, Rollmps) servieren, Anmerkung: Man kann alle Zutaten auch sehr fein schneiden und dann vermengen. Klassisch ist die angegeben Variante. Nur so ensteht der echte "Modder" (Zitat meines Cousins) nach Art meiner Großmutter

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Labskaus Bremer Art nach meiner Großmutter" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?