Pulled Pork Sandwich
Bananapeel am 10.12.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 große Burgerbrötchen
  • 500 g Pulled Pork
  • nach Bedarf BBQ-Soße
Zubereitung:
  1. Die Burgerbrötchen aufschneiden und im Backofen aufwärmen, so dass sie auch ein wenig knusprig werden.
  2. Jeweils etwa 250 Gramm pulled Pork auf die Brötchen legen und dann ordentlich BBQ-Soße darüber verteilen. Deckel drauf und genießen!
  3. Ich hab immer jede Menge Servietten mit am Start, die braucht man auch.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Pulled Pork Sandwich" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • NomNomNomNom am 10.12.2014 um 17:28 Uhr

    Hab ja schon oft gehört, dass Pulled Pork ziemlich gut sein soll, dein Pulled Pork Sandwich sieht zum Anbeißen aus - hahaha, ist es ja schon, das hat wohl auch jemand anders gedacht,was? Scheint ja zu schmecken 😀

    Antworten