Salatdressing ohne Essig
SonniSusi am 02.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 EL Brottrunk, z.B. von Kanne
  • 0.5 Stück Saft von einer halben Limette
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer oder Chilipulver
  • etwas Zucker
  • 1 TL getrocknete Kräuter nach Wahl (Dill, Schnittlauch, Petersilie,...)
  • 4 EL Olivenöl
Zubereitung:
  1. Brottrunk, Limettensaft, Salz, Pfeffer/Chilipulver, Zucker und getrocknete Kräuter in einer Salatschüssel miteinander verrühren.
  2. Langsam Öl zugießen und rühren, bis ein cremiges Dressing entsteht. Mit Salat nach Wunsch mischen und gleich servieren

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Salatdressing ohne Essig" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?