Various spices on wooden background. Top view with copy space
goldenerose am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 6 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 2 TL abgeriebene Schale von einer unbehandelten Limette
  • 0.50 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Öl
  • 750 g Schweinefilet
  • 8 Scheiben Bacon
  • 125 ml Brühe
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 nach Bedarf Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Mit Limettenschale, Sambal Oelek und dem Öl verrühren. Filet in 8 Medaillons zerteilen. Mit der Marinade einreiben. Und zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten durchziehen lassen.
  2. Medaillons mit dem Bacon umwickeln und festbinden mit Küchengarn. In einer beschichteten Pfanne 5-6 Minuten braten, dann herrausnehmen und warm stellen. Nun den Bratensatz mit Brühe und Creme fraiche ablöschen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Schweine-Medaillons im Speck-Mantel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?