Various spices on wooden background. Top view with copy space
Mimichen89 am 02.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 24
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 8 Stück Eier
  • 600 g Mascarpone
  • 150 g Zucker
  • 300 g Löffelbiskuites
  • 4 EL Amaretto
  • 300 ml Espresso (Frisch gekocht)
  • nach Bedarf Kakaopulver
Zubereitung:
  1. Espresso kochen und in eine flache Schüssel geben. Etwas abkühlen lassen und den Amaretto hinzufügen. Kurz umrühren.
  2. 2 Eiweiß mit dem Handrührgerät steif schlagen und Beiseitestellen. 8 Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren und Mascrapone dazugeben, weiter rühren. Nun die 2 steifen Eiweiß mit dem Teigschaber unter die Mascarpone-Masse heben. (Die anderen 6 Eiweiß werden nicht benötigt.)
  3. 1. Schicht: Etwas Mascarpone-Masse in die eckige Form füllen. 2. Schicht: Die Löffelbiskuites in den Espresso tauchen und in die Form legen. 3. Schicht: Mascarpone-Masse über die Löffelbiskuites geben. Weiter, bis alles aufgebraucht ist. Wichtig letzte Schicht muss die Mascarpone-Masse sein.
  4. Tiramisu über Nacht in den Kühlschrankstellen und vor dem Servieren mit Kakao bestreuen.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Tiramisu" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?