Griechischer Joghurt Kuchen
fleiyingbird am 02.04.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 100 g Räuchertofu
  • 50 g getrocknete Glasnudeln
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 250 g asiatisches Pfannengemüse
  • 150 ml Tomatensaft
  • 3 EL Sojasauche
  • 1 Messerspitze Chilipulver
  • 1 TL gehackter Koriander5
Zubereitung:
  1. Tofu in Würfel schneiden .Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in in einem Wok erhitzen und Tofuwürfel darin ca 2-3 Minuten rundherum anbraten Pfannengemüse dazugeben und ca 5 Minuten dünsten.
  2. Gemüse -tofu- Mischung mit Tomatensaft ablöschen .Nudeln abgießen unter die Sauce heben und kurz erwärmen. Tofu -Gemüse -Wok mit Sojasauce und Chilipulver würzen und mit Koriander bestreuen und servieren.

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Hat Dir "Tofu Gemüse im Wok" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • fleiyingbird am 02.04.2014 um 14:05 Uhr

    lecker wenn man mal kein Fleisch möchte

    Antworten