jennifer lopez
Daniel Schmidt am 30.03.2016

Popdiva Jennifer Lopez und Leonardo DiCaprio tauschen sexy SMS-Nachrichten aus? Was war denn da los? In der aktuellen Folge der Sendung „Carpool Karaoke“ gab die Sängerin einem Moderator Einblick in ihr privates Smartphone – mit amüsanten Folgen.

Nein, Jennifer Lopez und Leonardo DiCaprio sind nicht das neue Promi-Paar. Moderator James Corden hatte sich einfach das Handy der 46-Jährigen geschnappt und munter drauflos gesimst –und das ausgerechnet mit Hollywoodstar Leonardo DiCaprio! Er schickte dem Oscar-Gewinner sogar diese sexy Nachricht: „Hey, Baby. Mir ist danach, mich gehen zu lassen. Irgendwelche Ideen? Gib mir Bescheid. J.Lo, du weißt schon, from the block.“ Jennifer Lopez versuchte noch das Senden zu verhindern, allerdings ohne Erfolg. Doch auf einmal trudelte sogar eine Antwort ein: „Du meinst heute Nacht, boo boo? Klubmässig?“

Der SMS-Austausch sorgte bei Jennifer Lopez und dem Moderator für wahre Lachsalven. In der US-Show „The Late Late Show with James Corden“ lädt der Entertainer seine Gäste zum „Carpool Karaoke“ ein und dreht mit ihnen dabei eine Runde im Auto, während Hits des bekannten Gastes gesungen werden. Jennifer Lopez schmetterte dann auch fröhlich ihre Songs „Jenny from the Block“ und „On the Floor“. Nebenbei plauderte der Star noch aus, dass sie entgegen aller Gerüchte nie ihren berühmten Po versichern ließ.

Tanz-Alarm mit Leo?

Als der Moderator sie fragte, wer die berühmteste Person in ihrem Telefonverzeichnis sei, geriet J.Lo ganz schön in Verlegenheit. In ihrem Telefonbuch tummeln sich nämlich so einige Promis, unter anderem Demi Lovato, Chris Brown, Bradley Cooper und Cristiano Ronaldo – vor lauter Begeisterung hielt James Corden sogar an. Was das heiße Date mit Leonardo DiCaprio angeht, so meinte Jennifer Lopez zunächst noch: „Ich schätze, ich gehe heute Abend aus.“ Doch dann verriet sie, dass sie bereits Pläne mit ihren Kindern hat und gemeinsam kochen möchte.

Im Gegensatz zu J.Lo würden wir einen Clubbesuch mit Leo immer einem Abend daheim vorziehen. Dennoch haben wir Verständnis für die Latina und finden die SMS-Aktion mega-witzig. Ob Leonardo DiCaprio den Spaß durchschaut hat oder nicht, bleibt wohl noch offen.

Bildquelle: GettyImages/Alberto E. Rodriguez

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?