Til Schweiger ist das Geld am wichtigsten

Til Schweiger achtet auf Finanzen

Til Schweiger legt Wert auf guts Gehalt

Schauspieler Til Schweiger legt nicht mehr allzu großen Wert auf die Qualität eines Films. Der vierfache Familienvater erzählt in einem Interview, dass die Finanzen in erster Linie stimmen müssen.

Til Schweiger legt mittlerweile bei Filmdrehs mehr Wert auf ein gutes Gehalt. Als vierfacher Familienvater muss er das auch. Das verrät er auf TELE 5 in einem Interview im Rahmen der diesjährigen Berlinale. Der smarte Schauspieler erklärt, dass es ihm früher wichtig war, Filme zu drehen, die ihn auf seiner Karriereleiter voranbringen. Heute nimmt er auch eine Filmrolle an, die ihm nicht zu hundert Prozent auf den Leib geschnitten ist. Wichtig ist dem Schauspieler, dass er genug Geld verdient. Til Schweiger hält diese Einstellung für völlig legitim. Zumal er bereits in zahlreichen erfolgreichen Hollywoodstreifen mitgewirkt hat. Da darf sich Schweiger doch auch mal vorrangig seiner Familie widmen.

Til Schweigers letzter Film war der absolute Kassenschlager „Zweiohrküken“. Für den Vorgänger „Keinohrhasen“ gewann Schweiger mehrere Auszeichnungen, unter anderem den Bambi und den Deutschen Comedy-Preis für die beste Kino-Komödie.

Bildquelle: gettyimages

Wie hat dir der Artikel gefallen:

  • 0
  • 0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • ashanti187 am 23.02.2010 um 18:44 Uhr

    klar sollte das gehalt stimmen - aber der ist ja schon mehrfacher millionär und hat für sich bzw. seine kinder vorerst ausgesorgt...

    Antworten
  • JuLiia_21 am 23.02.2010 um 18:16 Uhr

    wer schaut nicht, dass das gehalt passt?

    Antworten